Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen - SDA

Fachforum für Auszeichnungen und Militaria aller Epochen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Publikationen unserer Mitglieder

In Vorbereitung:






Im Handel erhältlich:




Anzeige




Team

Anstehende Termine

Die letzten Beiträge

Marktplatz & Marktplatzregeln!


Bevor Sie den Marktplatz betreten, beachten Sie die Regeln:

Die Benutzung des Marktplatz ist für die Nutzer des Forums kostenlos. Es dürfen nur Gegenstände angeboten, getauscht oder gesucht werden, die dem Sinn und den Zielen dieses Forums entsprechen. Es dürfen ausschließlich Originale angeboten, getauscht und gesucht werden. Kopien bzw. Sammleranfertigungen dürfen weder angeboten, noch getauscht oder gesucht werden. Zeitgenössische Zweitstücke gelten im Sinne dieser Regel als Original. Im Zweifel ist ein Admin vor Einstellung eines Artikels zu fragen. Bekannte und offensichtliche Mängel sind in jedem Falle im Text zu erwähnen, auch wenn diese auf Bildern gezeigt werden. Widrigenfalls hat eine kostenfreie Rücknahme und Rückzahlung unter Erstattung des Versandportos durch den Verkäufer zu erfolgen. Falls im Rücknahmefall beim Kauf die Regel "Bezahlung vor Lieferung" galt, hat auch die Rückerstattung des Kaufbetrages inkl. der Versandkosten vor der Rücksendung zu erfolgen. Andernfalls regeln die Vertragspartner die Modalitäten einvernehmlich. Der Anbieter muss für die Originalität seines Angebots bis vier Wochen nach Empfang der Sache garantieren. Das Forum lehnt jede Verantwortung und jegliche Tätigkeit als Erfüllungsgehilfen für Ansprüche nach dem Zivilrecht ab. Eine Hilfe kann sich im besten Falle lediglich auf die Herausgabe der entsprechenden Nutzerdaten gem. der geltenden Vorschriften beziehen. Für Angebote ist in jedem Falle ausschließlich der Anbieter verantwortlich. Bei Stücken, die Symbole verfassungsfeindlicher Organisationen zeigen, müssen diese Symbole (Hakenkreuze, Runen etc.) komplett abgedeckt werden. Bei Abbildungen bedeutender Personen des 3. Reiches (A.H., H. Himmler usw.) ist ein schwarzer Balken vor dem Gesicht anzubringen. Die Menge der gleichzeitigen Angebote im Bereich Biete + Tausche ist von einer Sponsorenregel und der Benutzergruppe abhängig gemacht. Es werden nur Sponsorentitel mit der jeweils aktuellen Jahreszahl vergeben. Den Titel Sponsor mit aktueller Jahreszahl erhält, wer für das Kalenderjahr einen einmaligen Betrag ab 15,- € zu Gunsten des Forums spendet. Die Jahreszahl ändert sich fortlaufend zum Jahreswechsel. Der Titel Sponsor mit aktueller Jahreszahl ist für ein Kalenderjahr gültig.

Das Angebot im Marktplatz, Bereich Biete, ist wie folgt beschränkt:

Neues Mitglied: Es dürfen keine Angebote eingestellt werden. Mitglied: Es dürfen max. drei Angebote im Bereich Biete gleichzeitig eingestellt sein. Tauschangebote sind unter Biete , ggf. unter Angabe eines imaginären Preises, einzustellen. Es dürfen Bilder als Anhang benutzt werden. Links zu Bildern und auf Internetseiten jeglicher Art sind zu unterlassen. Die Anzahl der Gesuche sind frei. Sponsor (mit aktueller Jahreszahl): Es dürfen max. 15 Angebote im Bereich Biete gleichzeitig eingestellt sein. Es dürfen Bilder als Anhang benutzt werden. Links zu Bildern und auf Internetseiten jeglicher Art sind zu unterlassen. Die Anzahl der Gesuche sind frei. Ehrenmitglied: Wie Sponsor mit aktueller Jahreszahl. Moderatoren: Wie Sponsoren mit aktueller Jahreszahl. Admins: Keine Beschränkung.
Angebote die über die beschränkte Zahl hinausgehen, werden kommentarlos gelöscht. Bei Verstößen gegen die Regeln können Mitglieder ihre Schreibrechte im privaten Sammlermarkt verlieren. Anbieter die Sammleranfertigungen bzw. Kopien bewusst als Originale anbieten, werden umgehend aus dem Forum ausgeschlossen. Mengenangebote von Gegenständen des Sammlerbedarfs wie z. B. Ordensständer, Lupen, Waagen, Zeitschriften, Fachbücher oder Einstecktaschen gelten als ein Angebot, wenn es sich grundsätzlich immer um einen identischen Artikel handelt, auch wenn bei Mehrabnahme ein Rabatt gewährt wird. Zusammengehörige Konvolute die zusammen für einen Preis angeboten werden, gelten ebenfalls als ein Angebot. Dem gleichgestellt sind auch nicht zusammengehörige Lot´s, die auf einen Schlag, zu einem Preis angeboten werden. Für jeden Artikel ist ein neues Thema zu starten. Ein Verkaufs-Angebot, solange es kein Tauschhandel ist, ist nur gegen Festpreis erlaubt. Verträge sind unwirksam, wenn die Beschreibung nicht mit dem gelieferten Stück übereinstimmt (Falschlieferung). Das Angebot von neuzeitlicher, verfassungswidriger Propaganda jeglicher Art etc., ist verboten. Der Verkauf, die Suche und der Tausch von Messern jeder Art, Blankwaffen, Waffen, Waffenteilen und Dekowaffen sind nicht gestattet, auch wenn sie nicht unter das Waffengesetz fallen. Es dürfen auch keine delaborierten Sprengkörper oder Munition angeboten werden, da deren Rechtmäßigkeit von Forenseite nicht überprüfbar ist. Beides gilt gleichermaßen für alle Forenbereiche. Angebote gegen Gebot sind ebenfalls nicht gestattet. So genannte "Auktionen" sind nur im Bereich "Biete" und nur dann zulässig, wenn der Kompletterlös, evt. abzügl. Porto + Verpackungskosten, dem Forum als Spende zukommt. Gebote dazu dürfen nur als Antwort zum Anfangsbeitrag abgegeben werden, um die "Auktion" transparent und für alle nachvollziehbar zu gestalten. Gebote per PN sind nicht zulässig und dürfen nicht berücksichtigt werden. Für Links auf Privatauktionen auf anderen Plattformen gibt es den Bereich "Meine Onlineauktionen" im allgemeinen Sammlerforum.

Was den Handel mit Orden und Ehrenzeichen aus der Zeit nach 1945 anbelangt, sind Angebote nur zulässig, wenn der Anbieter die Vorschriften des § 14 des Gesetzes über Titel, Orden und Ehrenzeichen einhält.
Weiterhin gilt: Der Käufer verpflichtet sich den Kaufbetrag unverzüglich zu entrichten. Bis zu einem Verkaufspreis von 150,- €, excl. Porto, muss der Verkäufer den Artikel ohne Angaben von Gründen, bis zu 14 Tage nach Zustellung vom Käufer zurücknehmen. (Es gilt der Zeitstempel der Anmeldung der Rückgabe an den Verkäufer per PN oder E-Mail.) Das Risiko der Rücksendung, das Porto, sowie die Kosten für die Verpackung trägt der Rücksender. Bei Artikeln über 150,- € besteht keine Rücknahmeverpflichtung, es sei denn, der Artikel ist nicht original, oder die Rücknahme wurde durch den Verkäufer freiwillig angeboten. Bei einem Tausch muss der Anbieter, bzw. der Tauschpartner, lediglich eine Rückgabe auf die Originalität der Sache einräumen. Im Falle einer Rücksendung bei einem Tauschhandel hat im Zweifel der Verursacher die Portokosten beider Rücksendungen zu tragen. Stellt sich bei Angeboten in den Bereichen Suche und Biete heraus, dass eine nachweisliche Kopie geliefert wurde, trägt der Anbieter die Kosten der Rücksendung. Es wird empfohlen Gegenstände bis zu einem Wert in Höhe von 20,- € mindestens als Einschreiben, über 20,- € versichert zu versenden. Für die Anzeigen im Marktplatz ist eine Laufzeit von 30 Tagen eingestellt. Sollte das Angebot nicht verlängert werden, wird es nach Ablaif der Zeit automatisch gelöscht.

Erledigte Handelstätigkeiten sind als erledigt zu kennzeichnen. Diskussionen im Marktplatz sind unzulässig. Beiträge (Erinnerungen) die nur dazu dienen das Angebot oder Gesuch, oder den Tausch "hochzupushen", sind unerwünscht, es sei denn es handelt sich um eine Preissenkung, oder Ergänzung o.ä., oder die "Angebotserinnerung" kommt ca. sieben Tage nach der Erstellung des Angebotes.
Beschwerden sind nicht öffentlich zu führen. Diese sind zuerst an einen Moderator und an einen Admin zu richten. Sofern oder solange Beschwerden gegen einzelne Mitglieder des Forums der Forenleitung vorliegen, können diese Mitglieder vom Marktplatz ausgeschlossen werden. In diesem Falle werden die Angebote dieser Mitglieder gelöscht. Die Forenleitung wird die ihnen bekannten Handelspartner des betreffenden Mitglieds, über diesen Umstand informieren. Sämtliche Absprachen oder Absichtserklärungen zwischen den Handelspartnern oder Interessenten werden in diesem Falle ungültig. Einzig die Verpflichtung des Anbieters auf Lieferung oder Kostenrückerstattung, bzw. die des Käufers zur Zahlung oder Rücksendung bei bereits erfolgter Lieferung, bleiben bestehen. Mit dem Anbieten einer Sache über den Marktplatz, auch per PN oder E-Mail, wenn es sich um ein Gesuch, bzw. ein Tauschangebot handelt, erklärt sich jeder Nutzer mit diesen Regeln einverstanden.

SDA-Minishop

Das SDA ist ein eigenständiges, hochwertiges Forum für Sammler von Auszeichnungen und Militaria aller Epochen. Wir stellen Euch als Benutzer diese Plattform als Informationsquelle und privaten Marktplatz kostenfrei zur Verfügung. Server-, Domain- und weitere Kosten werden stets durch den Betreiber dieser Plattform getragen. Um Euch diese Plattform zur Verfügung stellen zu können, ist das SDA auf Sponsoren und Unterstützung der Miglieder angewiesen. Mitglieder können auch nur die beliebten SDA-Tassen erwerben und so das Forum unterstützen.

SDA + Motivtasse (17,-€):

Motivtasse auswählen
Versand der Tassen in die EU zzgl. 9,90 €

Wenn Sie kein PAYPAL-Account haben, wenden Sie sich bitte an webmaster@sdaforum.de


Der neue OEK ist da!




Partner des SDA

Beste Beiträge

Aktivste Themen

Wer ist online?